<span class="vcard">Thomas Schuler</span>
Thomas Schuler

Team I verdient sich einen Punkt beim Spitzeteam aus Holzhausen.

FC Holzhausen II : Team I 2:2 (1:0)

Von Beginn an war auf dem hervorragenden, ungewohnt großem Platz in Holzhausen zu sehen, dass wir hier der wohl spielerisch stärksten Mannschaft in der Kreisliga A2 gegenüberstehen. Zu Beginn waren wir sehr in die eigene Hälfte gedrängt und mussten viele Wege gehen. Die Gastgeber erspielten sich einige Mölichkeiten, die jedoch zunächst ungenutzt blieben. In der 23. min waren wir bei einem Eckball nicht auf der Höhe und liesen den Gastgeber frei zum 1:0 einköpfen. Ab der 30. min waren wir dann deutlich besser im Spiel und konnten selber Torchancen erspielen. Die Gastgeber blieben aber weiter immer gefährlich. Kurz vor der Pause hatten wir noch die große Chance auf den Ausgleich, konnten diese aber leider nicht nutzen.


In der zweiten Halbzeit bekamen wir zunächst die kalte Dusche. In der 47. min erhöhten die Gastgeber auf 2:0. Viele dachten, dass dieser Rückschlag den K.O. für uns bedeuten würden. Unsere Jungs fighteten sich jedoch zurück in die Partie. Nico war wiedermal nach einem Standard zur Stelle und verkürzte mit einem platziertem Kopfball zum 1:2. Im Anschluss pendelte das Spiel zwischen endgültiger Entscheidung zugunsten Holzhausen und Ausgleich für uns hin und her. Paddy bewahrte uns bei einer Doppelchance sensationell vor der Entscheidung. Dijan wurde von Matze mit einem Klasse Ball in die Schnittstelle auf die Reise geschickt, scheiterte jedoch leider im 1 gegen 1 am Torspieler der Gastgeber. Nico hatte bei einem weiteren Kopfball an den Pfosten Pech. In der 91. min fiel ein Freistoß von Dany vom Pfosten und dem Torspieler zurück auf die Linie und Nico drückte den Ball zum umjubelten 2:2 Ausgleichstreffer.
Mit diesem Spielstand pfiff der Schiedsrichter die Partie auch ab. Unsere Männer zeigten eine sehr starke Leistung gegen eine Mannschaft, die sicher in dieser Zusammensetzung nicht viele Punkte in dieser Liga abgeben wird.

Kommenden Sonntag reisen die beiden Teams aus Wittershausen nach Talheim.

Sonntag 24.10.21 13:00 und 15:00

4 Punkte bleiben Zuhause in Talheim.

Team II : TSG Wittershausen II 2:2 (2:1)

In der ersten Halbzeit waren wir das bessere Team und konnten und auch mit einer 2:0 Führung dafür belohnen. Torschützen waren Sven und Luci Zink. Weitere gute Tormöglichkeiten spielten wir leider nicht sauber zuende. Unglücklicherweise kassierten wir kurz vor dem Pausenpfiff den 2:1 Anschlusstreffer. Nach der Pause waren zunächst die Gäste das bessere Team und nutzten diese Phase auch zum 2:2 Ausgleich, Glück hatten wir auch als das Aluminium vor einem Rückstand bewahrte. Im Anschluss hatten auch wir wieder gute Chancen das Spiel noch zu unseren Gunsten zu entscheiden. Schlussendlich war sicher mehr drin, die Punkteteilung gegen den Spitzenreiter geht aber sicher in Ordnung.

Team I : ASV Nordstetten 2:0 (1:0)

Unser Team startete hervorragend ins Spiel und man ging folgerichtig bereits nach 6 min durch Marvin in Führung. Leider flachte das Spiel im Anschluss wieder etwas ab. Die Gäste hatten jedoch wenige Torchancen. Oft handelten wir uns gefährliche Situationen selberdurch einfache Fouls ein. Pech hatten wir noch bei einem Schuss von Dijan.

In der zweiten Halbzeit kam von den Gästen immer weniger. Unsere Überlegenheit konnten wir jedoch zunächst nicht mit dem erlösenden Treffer zum 2:0 umsetzen. Oft wurde der letzte Ball schlampig gespielt, sodass wir uns selbst um klare Torchancen brachten. In der 87. min köpfte Nico nach einem Eckball von Artur zur 2:0 Entscheidung ein. Der Sieg geht natürlich völlig in Ordnung, jedoch bedarf es bei den kommenden Aufgaben eine Leistungssteigerung im spielerischen Bereich. Kämperisch und einstellungstechnisch war das heute einwandfrei.

Somit fahren wir den 3. Pflichtspielsieg in Folge ein und stellen den Kontakt zur Spitzengruppe der Kreisliga A2 wieder her.

Kommenden Sonntag reisen wir zum Tabellenzweiten nach Holzhausen. Team II hat spielfrei.

Sonntag 17.10.21 / 13:00

FC Holzhausen II : Team I

Auf gehts SGT!

Aktuelles von unseren Junioren Teams.

Ebenfalls wieder in die jeweiligen Spielzeiten gestartet sind all unsere Junioren Teams. Glücklicherweise haben wir die Corona Auszeit ohne größeren Spielerschwund überstanden und auch bei der Besetzung der Junioren Coaches sind wir mittlerweile wieder mit vielen erfahrenen Trainern herviorragend besetzt. An dieser Stelle ein herzlichen Dank an die vielen ehrenamtlichen Trainer der SGM Steinachtal für die nicht hoch genug einzuschätzende Arbeit, die sie für unsere Kinder und Jugendlichen leisten.

Informationen zu den jeweiligen Trainingszeiten und Ansprechopartnern sind auf der Rubrik Sportangebote / Junioren zu finden.

A-Junioren

Unsere A-Junioren belegen nach 4 Spielen mit 2 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage den 3. Tabellenplatz in der Leistungsstaffel. Im Bezirkspokal sind wir leider in der 1. Runde gegen den VFR Sulz ausgeschieden.

B-Junioren

Unsere B-Junioren belegen nach 3 Spielen mit 3 Siegen den 1. Tabellenplatz in der Leistungsstaffel. Kommenden Samstag geht es hier im Spitzenspiel gegen den Phönix Pfalzgrafenweiler im wichtigen Spiel um die Herbstmeisterschaft und dem damit möglichen Aufstieg in die Bezirksstaffel. Im Bezirkspokal stehen wir im Viertelfinale. Hier treffen wir auf die Jungs der SGM Gäu.

C-Junioren

Unsere C1-Junioren belegen nach 5 Spielen mit 3 Siegen und 2 Niederlagen den 4. Tabellenplatz in der Bezirksstaffel. Im Bezirkspokal stehen wir im Viertelfinale. Hier treffen wir auf die Jungs der SpVgg Freudenstatd II. Unsere C2-Junioren belegen nach 3 Spielen und 3 Niederlagen den 10. Tabellenplatz in der Leistungsstaffel.

D-Junioren

Unsere D1-Junioren belegen nach 5 Spielen mit 5 Siegen den 1. Tabellenplatz in der Leistungsstaffel. Im VR-Talentiade Cup erreichten die Jungs einen hervorragenden 5. Platz im gesamten Bezirk Nördlicher Schwarzwald und verpassten denkbar knapp den Einzug ins Halbfinale. Unsere D2-Junioren belegen nach 4 Spielen und 4 Niederlagen den 8. Tabellenplatz in der Kreisstaffel.

E-Junioren

Unsere E1-Junioren belegen nach 4 Spielen mit 4 Siegen den 1. Tabellenplatz in der Freunschaftsstaffel 2 und stehen somit kurz vor der Herbsmeisterschaft. Unsere E2-Junioren belegen nach 4 Spielen und 1 Sieg, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen den 5. Tabellenplatz in der Freundschaftsstaffel 1.

F-Junioren und Bambinis

Unsere F-Junioren und Bambinis nehmen erfolgreich an den Spieltagen teil und entwickeln sich hier spielend in den fussballerischen Basics und der sozialen Entwicklung weiter.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Darüber hinaus werden externe Inhalten von Fussball.de und unserer Facebook Seite eingeblendet. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu.